Stolzenhagen / Stolpe

Im Herzen des Odertals, einer atemberaubenden und naturgeschützten Region des deutschen Ostens, bietet das Team der Seminarhaus GmbH verschiedene Häuser und Locations für Kreativseminare, Retreats, Kunst und Kultur. Jeder Ort hat seine ganz eigene Persönlichkeit, geprägt von internationalen Künstlern, Tänzern, ehemaligen Hausbesetzern und Kreativen. Seit rund 20 Jahren engagieren sich Menschen unterschiedlicher Herkünfte in Stolzenhagen für das Dorfleben, die regionale Entwicklung und ein lebenswertes, von der Natur geprägtes, Umfeld.

Auf dem Gut Stolzenhagen, welches in privater Hand ist und von den Bewohnern genossenschaftlich bewirtschaftet wird, befindet sich das Speicher Gästehaus, optimal für kleinere Gruppen oder größere Familien, für Co-Working-Prozesse oder Retreats. Im Dorf, ein paar Gehminuten vom Gut entfernt, betreibt das Team ein modernes Seminarhaus für Yogaretreats oder Teambuilding Seminare. Und im Dorf nebenan, in Stolpe, besitzen die Neu-Stolzenhagener seit kurzem eine alte Betonfabrik. Diese wird Stück für Stück transformiert zu einem wahren Zukunftsort.

Abgesehen aber von den Häusern und Locations der Seminarhaus GmbH haben sowohl Stolzenhagen als auch Stolpe und Umgebung noch viel mehr zu bieten. Da ist z.B. das Gästehaus von Tereza aus Ruanda, Jörg Bodemann´s Stützpunkt für Möbeldesign, ein gerade entstehendes Musikstudio, eine Werkstatt für Musikinstrumente, ein Demeter Bauernhof mit wöchentlichem Markt und viele engagierte Menschen, die sich mit der Herstellung von ländlichen Produkten oder der Erkundung der Natur beschäftigen.

Stolzenhagen und Stolpe sind Vorzeigeprojekte für das leidenschaftliche, authentische Engagement von Menschen, die ein Leben auf dem Land dem Leben in der Stadt vorziehen. Dazu gehört, dass die Bewohner des Gut Stolzenhagen, ihren Lebensraum hegen, pflegen und schützen möchten. Das Gut ist nicht öffentlich zugänglich, außer, wenn man sich in eines der Häuser eingemietet hat. Während in Stolzenhagen alles bereits voll erschlossen ist, freut man sich in Stolpe allerdings sehr über neue Gesichter und frischen Wind. Unter zukunft@kultureparkstolpe.de wird gerne mehr verraten.

 

 
Coconat-Opening-Tilman-Vogler-Fotografie-303.jpg
 

Das Projekt

Wir haben auf dem weiten Land, eine Stunde von Berlin, einen Ort geschaffen, an dem Ihr Ruhe, aber auch Inspiration finden könnt. Einen warmen liebevoll gestalteten Gästebereich, mit Garten und dem Cabinpark am Waldrand. Unser Gästehaus ist der ehemalige Pferdestall auf dem Gut Stolzenhagen. (Der Gutshof liegt auf einem Plateau im Dorf.) Die einzige Zufahrtsstrasse endet hier am Kanal, wo der Nationalpark UNTERES ODERTAL beginnt. Sanfte Hügel einer Endmoränenlandschaft, Felder, Wald und Gewässer bestimmen das Bild. Wir wollen euch gerne unser Dorf und seine Umgebung zeigen, die spektakuläre Natur, unseren Gutshof, mit seinen Bewohnern, Gästen und Aktivitäten.

 Blick auf das Gut Stolzenhagen

Blick auf das Gut Stolzenhagen